Pressespiegel

Insbesondere in unseren Kurzstudien stellen wir schwierige Sachverhalte verständlich dar und fassen die wichtigsten Fakten und Argumente zu Themen der Energie- und Klimapolitik übersichtlich zusammen. Auf dieser Seite finden Sie eine Auswahl von Artikeln, die uns zitieren, sich auf unsere Erkenntnisse stützen oder diese diskutieren.

Studie: »65% Erneuerbare senken den Strompreis«

Berichterstattungen:

»Kurzstudie: 65 Prozent Erneuerbare senken den Strompreis«
in: ZfK Zeitung für kommunale Wirtschaft vom 24.09.2019

»Grüne: Ambitionierter Erneuerbaren-Ausbau senkt Strompreis bis 2030«
in: Sonnenseite.com vom 24.09.2019

»Zaghaftigkeit wird teuer«
in: solarify.eu vom 25.09.2019

»Kurzstudie: 65% Erneuerbare senken den Strompreis«
in: Windmesse.de vom 24.09.2019

»Ohne Ökostromausbau drohen höhere Preise und Jobverluste«
in: WAZ-online vom 19.09.2019

»Ohne Ökostromausbau drohen höhere Preise und Jobverluste«
in: Dresdener Neuste Nachrichten vom 19.09.2019

»Experten: Ohne massiven Ökostrom-Ausbau drohen höhere Strompreise und Jobverlust«
in: Focus Online vom 19.09.2019

Studie: »Struktur- und industriepolitische Alternativen für die Lausitz«

Berichterstattungen:

»Alle müssen die Lausitz aufbauen«
in: Lausitzer Rundschau Online vom 06.06.2019

»Für die Kohle geht der Ofen aus«
in: Neues Deutschland vom 06.06.2019

Studie: »Arbeitsplätze in Braunkohleregionen«

Berichterstattungen:

»Studie Braunkohle bietet nur noch knapp 20.000 Arbeitsplätze«
in: 24 matins vom 05.07.2017

»Energiepolitik Merkel zieht Braunkohleausstieg in Betracht«
in: Berliner Zeitung vom 17.07.2017

»Grünen-Studie relativiert Jobverluste durch Kohleausstieg«
in: energate messenger vom 05.07.2017

»Studieninflation und eine Union im Selbstausrufungsmodus«
in: energate messenger vom 07.07.2017

»Studie im Auftrag der Grünen: Die Kohle hat keine Zukunft«
in: Frankfurter Rundschau vom 05.07.2017

»Anhaltender Stellenschwund«
in: Kölner Stadtanzeiger vom 05.07.2017

»Neue Kohle sorgt für Ärger«
in: Lausitzer Rundschau (leider nicht mehr online)

»Wind und Sonne billiger als Kohle«
in: Neues Deutschland vom 06.07.2017

»Ausstieg aus Braunkohle: Studie sieht kleinere Herausforderung«
in: N-TV.de vom 05.07.2017

»Nur noch wenig Braunkohle-Jobs«
in: Sat1 NRW Radio (leider nicht mehr online)

»Braunkohlewirtschaft bietet nur noch 20.000 Arbeitsplätze«
in: Spiegel Online vom 05.07.2019

»Der Ökostrom-Sektor beschäftigt rund 16 mal mehr Menschen als die Braunkohle«
in: Trends der Zukunft vom 05.07.2017

»Tagebau spielt für Sachsen immer geringere Rolle«
in: tag24.de vom 12.07.2017

»Kanzlerin fasst Ausstieg aus Braunkohlebergbau ins Auge«
in: Energieportal 24 (ohne Datum)

»Hambacher Forst-Umweltschützer errichten Protestcamp«
in: Spiegel Online vom 23.10.2018

Studie: »Auswirkung des Koalitionsvertrags NRW auf die Erreichung der THG-Minderungsziele Deutschlands«

Berichterstattungen:

»NRW torpediert Deutschlands Klimaziele«
in: wwf.de vom 07.07.2017

»Schwarzgelb erledigt deutsches Klimaziel«
in: Klimaretter.info vom 07.07.2017

»Klimapolitik in NRW: Neue Landesregierung betreibt Protektionismus für die Kohlekonzerne«
in: Scharf-Links.de vom 18.07.2017

Kurzstudie: »Treibhausgase in Deutschland 2016«

Berichterstattung:

»Verkehrswachstum gefährdet deutsche Klimaziele«
in: ZEIT online vom 16.3.2017