Stellungnahme zum Antrag der AFD-Landtagsfraktion „221 Milliarden verschwendet – EEG abschaffen“

PROJEKTHINTERGRUND

Die sächsische Landtagsfraktion der AFD legte einen Antrag zur Abschaffung des EEG vor. In der darauffolgenden öffentlichen Anhörung nahmen Sachverständige Stellung.

AUFGABEN

Dr. Christine Wörlen hielt einen Vortrag als Sachverständige für die Anhörung im Ausschuss für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft des Sächsischen Landtages am 15. Oktober 2020 in Dresden. Sie wurde von der Landtagsfraktion Die Linke als Expertin eingeladen.