Internationaler Investorenleitfaden „Neue Geschäftsmodelle für Photovoltaik auf internationalen Märkten”

Projekthintergrund

In den letzten Jahren wurde es, verglichen mit alternativen Methoden der Stromerzeugung, immer günstiger mit Photovoltaik (PV) zu produzieren. Daher entwickelten sich neue Geschäftsmodelle für die Nutzung von PV in unterschiedlichen Sektoren wie z.B. Wohngebäuden, Nichtwohngebäuden und der Industrie. Dieser Leitfaden bietet Investoren einen Überblick internationale Geschäftsmodelle und Best Practice Beispiele zur Projektimplementierung im Bereich PV. Auch Gesetzgebern kann der Leitfaden eine Übersicht geben, da auch der rechtliche Rahmen weiterentwickelt werden sollte, damit er die Umsetzung der Geschäftsmodelle bestmöglich unterstützt.

Aufgaben

Arepo erstellte den Leitfaden in Zusammenarbeit mit eclareon und übernahm dabei insbesondere die Darstellung der Funktionsprinzipien sowie der rechtlichen und administrativen Parameter der verschiedenen Modelle.