arepo-consult

Unsere Leistungen

Arepo Consult berät politische Akteure, Organisationen und Firmen bei Investitionen oder der strategischen Ausrichtung von Projekten und Programmen in den Bereichen Energieeffizienz, erneuerbare Energien, Klimaschutz und nachhaltige Energiewirtschaft.

Unsere Leistungen umfassen Studien, Analysen und Modelle von Energiesystemen sowie von den Einflüssen von Politiken und Programmen auf diese Systeme.

Ausgestaltung politischer Steuerungsinstrumente: Einer unserer Aufgabenschwerpunkte ist dabei die Unterstützung von Regierungen und anderen politischen Akteuren bei der Ausgestaltung politischer Steuerungsinstrumente im Bereich Klima und Energie, beispielsweise durch Computermodelle oder quantitative Analysen (siehe z.B. unsere Länderstudie Kasachstan). Unsere theoriegestützten Modelle füllen wir dabei gerne mit empirischen Daten. Wir arbeiten so weit wie möglich quantitativ, beherrschen aber auch qualitative Methoden. Politiken, die auf solchen quantitativen Modellen basieren, gewährleisten Effizienz und Kosten-Effektivität. Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Gestaltung funktions- und leistungsfähiger Politiken ist die Stakeholder Analyse.

Evaluation und Wirkungsanalyse: Unsere zweite Kernkompetenz liegt im Bereich der Evaluation und Wirkungsanalyse von Politiken und Programmen. Mittels empirischer Analysen untersuchen wir Investitionen, Treibhausgasreduktionen und Parameter der Kosteneffektivität und ordnen die Ergebnisse im Hinblick auf die Effektivität und Effizienz des jeweiligen Instrumentes ein. Der Erkenntnisgewinn aus diesen Analysen ermöglicht es uns, Politikschaffenden und Investoren fundierte Best-Practice Empfehlungen aussprechen zu können.

Unsere Dienstleistungen reichen damit von der Analyse und dem Zuliefern von Teilaspekten zu größeren Studien über die Koordination großer Forschungsprojekte bis zur Vermittlung von Forschungsergebnissen. Zunehmend wird auf unsere Kompetenz in der Form von Metastudien zurückgegriffen.

Unsere Themen: erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Umwelt- und Klimaschutz, national und international.

Energiewende: Einer unserer inhaltlichen Schwerpunkte ist dabei die Unterstützung der Energiewende und der Klimaschutzaktivitäten Deutschlands. Hier beraten wir beispielsweise das Bundesumweltministeriums bei der Umsetzung der Nationalen Klimaschutzinitiative und erstellen Studien zu den Auswirkungen des Ausstiegs aus der Braunkohle oder der Abschaltung von Atomkraftwerken auf die Versorgungssicherheit. 

Treibhausgasminderung und Anpassung an den Klimawandel: International bringen wir die Förderung des Ausbaus der erneuerbaren Energien voran - in dem wir regulatorische, technische und sozio-kulturelle Hemmnisse identifizieren und Strategien zu ihrer Überwindung aufzeigen. Dabei greifen wir auf die Erfahrung Deutschlands zurück und fördern gleichzeitig die Verbreitung internationaler Best Practices

Wir beraten Regierungen und internationale Institutionen zu Finanzierungsmechanismen für Klimaschutzmaßnahmen, erneuerbare Energien und Energieeffizienztechnologien oder liefern Leitfäden für Geschäftsmodelle im Bereich erneuerbare Energien - in Deutschland und international, für Investoren, Gesetzgeber und Kommunen.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über eine Auswahl unserer Projekte und Referenzen.